Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/38/d33997582/htdocs/architektur-zeichnung.main/wp-content/plugins/wysija-newsletters/helpers/shortcodes.php on line 100
Architektur & Zeichnung: Wolfram wird von Tony interviewed

Ein Schönes Neues Jahr - und viele Grüße aus Venedig!

Zugegeben - das kommt ein bißchen spät, aber immerhin, es ist noch Januar und angeblich darf man bis Ende Februar ein Schönes Neues Jahr wünschen.

Momentan begleite ich Carl Constantin Weber  und seine Studenten auf ihrer Zeichenexkursion nach Venedig. Wir hatten großes Glück mit dem Wetter, erst heute zogen Wolken auf, die vorherigen Tage beglückte uns eine tiefstehende Sonne mit einem herrlichen Schattenspiel. 

---
Venedig-Exkursion im Januar

Venedig-Exkursion im Januar

Man würde denken, daß der Januar eine etwas merkwürdige Jahreszeit für eine Venedig-Exkursion wäre. Hätte mich nicht mein Freund Carl Constantin Weber eingeladen, wäre ich auch nicht auf die Idee gekommen im Januar dort hin zu reisen. Aber siehe da: das Wetter ist sonnig-mild, während es in München schneit, es sind nur wenige Touristen unterwegs und so haben wir die Stadt fast für …

Mehr...

---

Wolfram interviewed by Tony

Wir hatten neulich bereits die Seite tonytextures vorgestellt: Tony bietet eine sehr umfangreiche Sammlung kostenloser Texturen an, so stießen wir überhaupt darauf. Allerdings hat seine Seite deutlich mehr zu bieten

Tony und ich (Wolfram) kamen ins Gespräch, die Mails wurden länger und da fragte mich Tony, ob ich nicht Lust hätte interviewt zu werden. Das war neu - aber klar, warum nicht? 

Und ich glaube, das Ergebnis ist  unterhaltsam geworden, und wer die Szene kennt, wird die eine oder andere Anekdote zum Schmunzeln finden.

Mehr...

---

Buchempfehlung: Ulrich Eberl – Tatort Zukunft

Auf Architektur & Zeichnung ist ausschließlich Architektur, Städtebau und Landschaftsarchitektur zu sehen – wir illustrieren aber noch andere Themen, mit verschiedenen Schwerpunkten. Paul und ich pflegen deshalb eigene Seiten: www.trakies.de und www.wolframgothe.de

Seit ein paar Jahren habe ich die Ehre Zukunftsvisionen der Entwicklungsabteilung von SIEMENS zu illustrieren und ich muß zugeben, daß ich immer wieder erstaunt bin, wie weit Technologie heute schon ist. Denn der Witz ist der: das sind kaum Zukunftsvisionen, die Technik gibt es heute schon, es ist nur eine Frage der Zeit, bis die Technologien auf den Markt kommen und bezahlbar sind.

Dr. Ulrich Eberl, der Chef der SIEMENS-Media Relations fragte mich deshalb, ob ich nicht Lust hätte das Titelbild für ein Jugendbuch zu illustrieren, das er geschrieben hat. Das mußte er nicht zweimal fragen, das Ergebnis können Sie hier kaufen

Als ich 13 oder 14 war, habe ich diese Art von Büchern verschlungen, wer also Lektüre braucht um seine Halbwüchsigen zu unterhalten und dabei eine Idee "for things to come" zu vermitteln (und vielleicht selber zu staunen, womit unsere Kinder und Enkel spielen werden), wird hier fündig.

---

Themenumfrage – eine Vorschau

Im letzten Newsletter hatten wir eine kleine Umfrage gemacht, welche Themen denn für Sie interessant wären und aus den Antworten (Danke dafür!!) lesen wir zwei Tendenzen: die leidenschaftlichen Zeichner unter Ihnen wollen gerne wissen, was aus der Handzeichnung geworden ist, während die leidenschaftlichen Wettbewerbsarchitekten fragen, wie es mit der Wettbewerbsgrafik weitergeht. Wir haben schon öfter darüber diskutiert und sind - auch für uns - überraschenderweise zu dem Schluß gekommen, daß beide Fragen in einer Antwort kombiniert werden können. Aber das heben wir uns für den nächsten Newsletter auf, denn eine wundervolle Flasche italienischen Weins wartet hier, in der Salizzada dei Greci...

Wir verbleiben mit herzlichen Grüßen

Wolfram Gothe
Paul Trakies